Beim Großen Meer

Heute Nachmittag war ich beim Großen Meer. Es war zwar stark windig, aber mit 10 Grad auch mild und die meiste Zeit gab es zudem schönen Sonnenschein. Ich habe den langen Spaziergang in der Sonne sehr genossen, zusammen mit der schönen Gegend war es fast wie ein Miniurlaub. Danach habe ich dann zum Abendessen noch zwei leckere Fischbrötchen gegessen.
Da ich natürlich auch meine Kamera dabei hatte habe ich auch wieder viele Fotos gemacht, ein paar davon habe ich wie immer für euch ausgesucht. Ein klick auf das Foto öffnet ein Album.

Großes Meer 23.02.14

2 Comments

  1. Britta sagt:

    Sind dir auch die Finger fast abgefallen? Jedenfalls konnte die Wärme die steife Brise nicht doll entschärfen 🙂
    Lieben Gruß

  2. Dieter Tjaden sagt:

    Das ging ganz gut. Zwischendurch die Hände in der Jackentasche reichte schon aus.

Leave a Reply

*