Bezirksmeisterschaften Einzel U16 und U20

Gestern war ich bei den Bezirksmeisterschafte Einzel der Altersklassen U16 und U20 des NLV-Bezirks Hannover. Die Bezirksmeisterschaften wurden von meinem Verein LC Hansa Stuhr ausgerichtet und ich war als verantwortlicher Schiedsrichter im Einsatz. Vom Wetter her war es zwar anfangs zu kühl, aber immerhin trocken. Erst in der letzten Stunde des Wettkampfes gab es Regen, aber da waren die technischen Disziplinen schon fertig. Bei den Läufen ist der Regen auch nicht ganz so schlimm. Von den Leistungen her waren es recht gute Bezirksmeisterschaften, allerdings war das Meldeergebnis für die Altersklassen U20 recht dünn. Wenn man dann noch bedenkt das einige Teilnehmer/innen von der Altersklasse U18 hochgemeldet haben sieht das nicht sehr rosig aus.
Aus Kampfrichtersicht gab lief die Veranstaltung gut. Wenn Betreuer und Athleten sich zum Abschied bei den Kampfrichtern bedanken spricht das für deren Arbeit.
Es war mal wieder ein langer Tag, aber es macht auch viel Spaß. Als mein Vereinsvorsitzender als Wettkampfleiter und ich als Schiedrichter als letzes noch abgeschlossen haben meinte er nur wir haben schon komische Hobbies. Recht hat er. 😉

Leave a Reply

*